Arbeitskreistagung der GIBeT

Frühjahrstagung 2021 · Essen, 04.03.2021—05.03.2021

Programm

08:30–20:00 Uhr

Technikcheck

Das Tagungsbüro ist geöffnet. Es besteht die Möglichkeit für einen Technikcheck

Hauptprogramm

09:00–09:30 Uhr

Herzlich willkommen: wir stellen uns vor!

Im Vorfeld der Veranstaltung wollen wir euch uns und die schöne Metropole Ruhr vorstellen. Vielleicht habt ihr ja Lust, nach Corona das Ruhrgebiet auf eigene Faust mal zu erkunden.

Hauptprogramm

09:30–10:00 Uhr

Begrüßung durch die Hochschulleitung und den GIBeT-Vorstand

Hauptprogramm

10:00–10:15 Uhr

Pause

Hauptprogramm

10:15–12:00 Uhr

Ulrike Lubecki, Sabine Kröger

AG Kleine ZSBs / ZSBs an kleinen Hochschulen (Teil 1 von 4)

In diesem Treffen wollen wir uns damit befassen, wie sich Studienberatung in der Coronazeit insbesondere in kleinen ZSBs/ZSBs an kleinen Hochschulen gestaltet, dazu Erfahrungen und best practices austauschen und gemeinsam hilfreiche Tipps erarbeiten. Die konkreten Themen verabreden wir zu Beginn der Tagung. Wie bei jedem AG-Treffen wird darüber hinaus ein Zeitblock der kollegialen Fallberatung gewidmet sein. Willkommen zum Workshop sind AG-Mitglieder und Teilnehmer*innen früherer Treffen, aber auch ausdrücklich auch neue Menschen aus kleinen ZSBs/ZSBs an kleinen Hochschulen, die neugierig auf unsere Arbeit sind.

Arbeitskreis (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Kerstin Platt, Markus Diem

AK Psychologische und Psychotherapeutische Beratung an Hochschulen (Teil 1 von 4)

Offener Austausch zu aktuellen Fragen aus den Feldern Berufspolitik, Qualitätssicherung, Forschungsergebnisse, Weiterentwicklung von Methodik und Konzeptionen

Arbeitskreis (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Christiane Mateus, Susan Gamper, Cornelia Blum, Bernadett Greiwe

AK Leitung Studienberatung (Teil 1 von 4)

Kollegialer Austausch zu relevanten Themen der Leitungen von Studienberatungen.

Arbeitskreis (mit Leitungsfunktion)

10:15–12:00 Uhr

Julia Szymetzko, Pascal Hoff, Henning Schröder

AG Callcenter an Hochschulen (Teil 1 von 4)

Die Arbeitsgruppe versteht sich als koordinierendes Gremium für Leiter von Callcentern zum Erfahrungsaustausch und der Vermittlung von Zielen und Arbeitsweisen. Sie steht allen Interessierten und Projektleitern/Führungskräften von bestehenden und neuen Callcentern und Hotlines an Hochschulen offen.

Arbeitskreis (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Christiane Stolz

Studieren mit Handicap (Teil 1 von 4)

Durch die Coronapandemie hat sich auch die Situation für Studierende mit Handicap verändert - zum besseren und zum schlechteren. Wir werden diese Veränderungen beleuchten und erarbeiten, welche Lehren wir für unsere Arbeit aus diesen Erkenntnissen ziehen können. Nicht alles hat sich verändert: der Nachteilsausgleich ist immer ein schwieriges Thema, daher werden uns mit aktuellen Fragen und Fälle beschäftigen.

Workshop (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Cordula Meier, Simone Jawor-Jussen

Arbeitskreis Studienberatung digital (Teil 1 von 4)

Onlineberatung, Video-Workshops, Digitale Messen, Social-Media-Infokampagnen, Virtuelle Beratungscenter, Erklärfilme, Podcasts, E-Coaching, Apps - nicht erst, aber erst recht seit 2020 sind wir ziemlich viel mit Studieninteressierten und Studierenden im Netz in Kontakt. Erfahrungsaustausch über Formate und Tools - Zeigen, "Anfassen" und Ideen sammeln.

Arbeitskreis (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Tanja Busse, Marco Bazalik

AK Internationales: Beratung von Studieninteressierten und Studierenden mit und ohne Fluchterfahrung (Teil 1 von 4)

Der Arbeitskreis ist offen für Studienberaterinnen und Studienberater, sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer universitärer Institutionen, die in der Beratung mit internationalen Studierenden und Studieninteressierten (mit und ohne Fluchterfahrung) tätig sind.

Arbeitskreis (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Franziska Lorz, Stephanie Kessens

Arbeitskreis Qualitätsmanagement in der Studienberatung (Teil 1 von 4)

Nachdem wir zu Evaluation, Statistik und Wissensmanagement (Ergebnisse unter https://gibet.org/fachthemen/arbeitskreise/ak-qualitaetsmanagement) gearbeitet haben, werden wir uns einem neuen Thema widmen. Der Workshop ist offen für alle. Im Idealfall wollen wir danach geschlossen weiterarbeiten.

Workshop (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Stephan Determann

Arbeitskreis "Basisportal Hochschulkompass" (Teil 1 von 4)

Der AK "Basisportal Hochschulkompass" arbeitet an der Weiterentwicklung des Hochschulkompass. Die Ergebnisse der letzten GIBeT-Tagungen werden vorgestellt und neue Themen werden diskutiert. An den Diskussionen können sich auch Personen beteiligen, die bisher nicht am AK teilgenommen haben.

Arbeitskreis (Für Alle)

10:15–12:00 Uhr

Malte Hübner, Tobias Hofmann, Sarah Hostmann

Informationsmanagement in der Studienberatung (Web - Video - Print) (Teil 1 von 4)

Nachfolge AK zu "Die Studienberatung informiert" Für die kommende Tagung haben wir uns einen genaueren Blick auf Podcasts und ähnliche Formate vorgenommen. Erwartet werden können erste Beispiele, Konzepte, Diskussionen und Ideen rund um das Thema. Bitte bringt Beispiele und Fragen mit.

Arbeitskreis (Für Alle)

12:00–12:40 Uhr

Zentrale Pause

Wir bieten zwischen 12:20 und 12:35 Uhr die Möglichkeit für eine kleine sportliche Betätigung an, die der Hochschulsport der UDE durchführt. Es werden dazu keine Sportgeräte und / oder sportliche Bekleidung benötigt.

Hauptprogramm

12:40–13:30 Uhr

Ulrike Lubecki, Sabine Kröger

AG Kleine ZSBs / ZSBs an kleinen Hochschulen (Teil 2 von 4)

In diesem Treffen wollen wir uns damit befassen, wie sich Studienberatung in der Coronazeit insbesondere in kleinen ZSBs/ZSBs an kleinen Hochschulen gestaltet, dazu Erfahrungen und best practices austauschen und gemeinsam hilfreiche Tipps erarbeiten. Die konkreten Themen verabreden wir zu Beginn der Tagung. Wie bei jedem AG-Treffen wird darüber hinaus ein Zeitblock der kollegialen Fallberatung gewidmet sein. Willkommen zum Workshop sind AG-Mitglieder und Teilnehmer*innen früherer Treffen, aber auch ausdrücklich auch neue Menschen aus kleinen ZSBs/ZSBs an kleinen Hochschulen, die neugierig auf unsere Arbeit sind.

Arbeitskreis (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Kerstin Platt, Markus Diem

AK Psychologische und Psychotherapeutische Beratung an Hochschulen (Teil 2 von 4)

Offener Austausch zu aktuellen Fragen aus den Feldern Berufspolitik, Qualitätssicherung, Forschungsergebnisse, Weiterentwicklung von Methodik und Konzeptionen

Arbeitskreis (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Christiane Mateus, Susan Gamper, Cornelia Blum, Bernadett Greiwe

AK Leitung Studienberatung (Teil 2 von 4)

Kollegialer Austausch zu relevanten Themen der Leitungen von Studienberatungen.

Arbeitskreis (mit Leitungsfunktion)

12:40–13:30 Uhr

Julia Szymetzko, Pascal Hoff, Henning Schröder

AG Callcenter an Hochschulen (Teil 2 von 4)

Die Arbeitsgruppe versteht sich als koordinierendes Gremium für Leiter von Callcentern zum Erfahrungsaustausch und der Vermittlung von Zielen und Arbeitsweisen. Sie steht allen Interessierten und Projektleitern/Führungskräften von bestehenden und neuen Callcentern und Hotlines an Hochschulen offen.

Arbeitskreis (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Christiane Stolz

Studieren mit Handicap (Teil 2 von 4)

Durch die Coronapandemie hat sich auch die Situation für Studierende mit Handicap verändert - zum besseren und zum schlechteren. Wir werden diese Veränderungen beleuchten und erarbeiten, welche Lehren wir für unsere Arbeit aus diesen Erkenntnissen ziehen können. Nicht alles hat sich verändert: der Nachteilsausgleich ist immer ein schwieriges Thema, daher werden uns mit aktuellen Fragen und Fälle beschäftigen.

Workshop (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Cordula Meier, Simone Jawor-Jussen

Arbeitskreis Studienberatung digital (Teil 2 von 4)

Onlineberatung, Video-Workshops, Digitale Messen, Social-Media-Infokampagnen, Virtuelle Beratungscenter, Erklärfilme, Podcasts, E-Coaching, Apps - nicht erst, aber erst recht seit 2020 sind wir ziemlich viel mit Studieninteressierten und Studierenden im Netz in Kontakt. Erfahrungsaustausch über Formate und Tools - Zeigen, "Anfassen" und Ideen sammeln.

Arbeitskreis (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Tanja Busse, Marco Bazalik

AK Internationales: Beratung von Studieninteressierten und Studierenden mit und ohne Fluchterfahrung (Teil 2 von 4)

Der Arbeitskreis ist offen für Studienberaterinnen und Studienberater, sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anderer universitärer Institutionen, die in der Beratung mit internationalen Studierenden und Studieninteressierten (mit und ohne Fluchterfahrung) tätig sind.

Arbeitskreis (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Franziska Lorz, Stephanie Kessens

Arbeitskreis Qualitätsmanagement in der Studienberatung (Teil 2 von 4)

Nachdem wir zu Evaluation, Statistik und Wissensmanagement (Ergebnisse unter https://gibet.org/fachthemen/arbeitskreise/ak-qualitaetsmanagement) gearbeitet haben, werden wir uns einem neuen Thema widmen. Der Workshop ist offen für alle. Im Idealfall wollen wir danach geschlossen weiterarbeiten.

Workshop (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Stephan Determann

Arbeitskreis "Basisportal Hochschulkompass" (Teil 2 von 4)

Der AK "Basisportal Hochschulkompass" arbeitet an der Weiterentwicklung des Hochschulkompass. Die Ergebnisse der letzten GIBeT-Tagungen werden vorgestellt und neue Themen werden diskutiert. An den Diskussionen können sich auch Personen beteiligen, die bisher nicht am AK teilgenommen haben.

Arbeitskreis (Für Alle)

12:40–13:30 Uhr

Malte Hübner, Tobias Hofmann, Sarah Hostmann

Informationsmanagement in der Studienberatung (Web - Video - Print) (Teil 2 von 4)

Nachfolge AK zu "Die Studienberatung informiert" Für die kommende Tagung haben wir uns einen genaueren Blick auf Podcasts und ähnliche Formate vorgenommen. Erwartet werden können erste Beispiele, Konzepte, Diskussionen und Ideen rund um das Thema. Bitte bringt Beispiele und Fragen mit.

Arbeitskreis (Für Alle)

19:00–20:00 Uhr

Netzwerktreffen der GIBeT

Wie läuft es digital: Best Practice an den Hochschulen, informeller Austausch, Möglichkeit für „Breakout-Rooms“

Hauptprogramm