AK Leitung der Studienberatung

Der Arbeitskreis „Leitung der Studienberatung“ widmet sich v.a. den Themen rund um die strategische Ausrichtung und Positionierung einer Studienberatung mit allen Facetten die dazu beitragen. Typische Leitungsaufgaben wie z. B. Personalverantwortung, Budgetverwaltung etc. sind hier eher von nachgeordneter Bedeutung, vielmehr sind es die oftmals hochschulspezifischen Fragen nach der „Marke (allgemein/zentrale) Studienberatung“ nach dem Leistungskatalog und Angebot, nach der Kommunikationsstruktur in der Hochschule aber auch über dies hinaus, nach den politischen wie auch den informatorischen Netzwerken und Verbünden. Neben diesen strategischen Themenfeldern sind aber selbstverständlich auch Personal- und Teamthemen regelmäßig Gegenstand der Arbeit.


Der AK wurde 2017 auf der AK-Tagung in Jena gegründet und tagt seitdem regelmäßig. Angesprochen zur Mitarbeit sind alle die Personen die mit den entsprechenden Leitungsaufgaben einer Studienberatung voll umfänglich und in umfassender Verantwortung betraut sind und die das Thema Studienberatung in ihrer Hochschule autonom ohne weitere Rücksprache oder Abstimmung vertreten können.


Der AK tagt i.d.R. offen, d.h. neue Mitarbeitende sind im AK willkommen, sofern ihre Tätigkeit der o.a. Beschreibung entspricht und sie sich der üblichen Verschwiegenheit bzgl. der zu besprechenden Themen verpflichtet fühlen.

Kontakt